Aus- und Weiterbildung IV

Wie digitales Lernen die ­Weiterbildung individualisiert

Digitales Lernen ist in vielen Unternehmen angekommen und gewinnt weiterhin an Be­deu­tung. Es bietet handfeste Vorteile und wertvolle Chancen bei der Qualifizierung von Mitarbeitenden und der Weiterbildung von Kunden. Auch KMU können davon profitieren. Artikel lesen
Kommentar & Meinung
Die Rolle von Führungskräften für die Employee Experience (EX) ist unbestritten. Doch eine Gruppe dieser Führungskräfte wird wenig ins Zentrum entsprechender Projekte gerückt: das mittlere Management in grossen Unternehmen, beispielsweise Werks-, Bezirks- oder Bereichsleiter. Artikel lesen
Führungssouveränität aufbauen, Teil 6/7
Beim coachenden Führungsansatz rückt das persönliche und vertrauliche Verhältnis zwischen der Führungskraft und den Mitarbeitenden in den Fokus. Hauptziel ist, die Stärken, Potenziale und Ressourcen eines jeden Mitarbeitenden optimal zu entwickeln und auszuschöpfen. Artikel lesen
Human Resources I
Im Wettbewerb um Talente ist das positive Image der Firma entscheidend. KMU haben oft nicht die Ressourcen, um mit hohen Gehältern Mitarbeitende anzulocken. Deshalb sind Employer Branding und Social Recruiting wichtige Tools für sie. So können sie als Arbeitgebermarke mit individuellen Vorzügen überzeugen und einen Pool an Kandidaten ansprechen. Artikel lesen
Change Management
Die Bewältigung von Veränderungen ist der Schlüssel zum Erfolg eines Unternehmens. Daher sollten sich Führungskräfte der Fallstricke und Hürden bewusst sein, die es beim Change Management zu überwinden gilt. Es ist wichtig, persönliche Risiken und die Wahrnehmung der Notwendigkeit für Mitarbeiter und Team zu erkennen und zu verstehen. Artikel lesen
Mitarbeiterbindung I
Der Fachkräftemangel ist nicht mehr übersehbar. Somit stellt sich den Unternehmen zunehmend die Frage, wie eine langfristige Mitarbeiterbindung zu ermöglichen ist. Der Beitrag beleuchtet Strategien, die Unternehmen nutzen, um ihre Fachkräfte zu halten, wobei der Fokus auf der gestaltenden Kraft von Haltung, Werten und Kultur liegt. Artikel lesen
Mitarbeiterbindung II
Die Rekrutierung von qualifizierten Arbeitskräften gestaltet sich in Zeiten von akutem Fachkräftemangel als Herkulesaufgabe. Eine hohe Bindung von Mitarbeitenden wird daher zu einem zentralen Element des Personalmanagements. Der Beitrag zeigt Erfolgsfaktoren aus drei unterschiedlichen Unternehmenstypen. Artikel lesen
Human Resources II
Der Fach- und Führungskräftemangel wird sich in den kommenden Jahren verstärken. Also müssen die Unternehmen für sich Strategien entwerfen, um auf die hieraus sich ergebenden Herausforderungen zu reagieren. Artikel lesen
Nachhaltigkeit
Viele Kunden und Investoren erachten es heute als selbstverständlich, dass Unternehmen eine schlüssige Nachhaltigkeitsstrategie haben. Sei es die Messung des eigenen CO2-Fussabdrucks oder die umweltfreundliche Herstellung von Produkten – bei der Erreichung von Nachhaltigkeitszielen und gesetzlichen Vorgaben werden digitale Software-Lösungen immer wichtiger. Artikel lesen
Kolumne
Es ist sehr selten die eine Silver-Growth-Bullet im Vertrieb – es sind vermeintlich kleine Verbesserungen, die zu Wachstum führen. Artikel lesen
Business Reengineering
Produktionsunternehmen versuchen Rentabilitäts- und Kostenprobleme oft durch den Einsatz neuer Technologien zu lösen. Eher selten stellen sie jedoch ihre Organisationsstruk­turen infrage. Dies ist aber auch nötig, um Quantensprünge bei solchen Kennzahlen wie Ressourcenverbrauch, Durchlauf- und Lieferzeiten zu erzielen. Artikel lesen
Leadership
Management by Laissez-faire, by Micromanagement oder by Walking around: In der klassischen Management-Literatur ist schon viel über Leadership-Fehler geschrieben worden. Der Beitrag wirft einen humorvollen Blick auf einige der verbreitetsten Führungsfehler und ihren Learnings. Artikel lesen
Vertragsmanagement
Jedes Unternehmen schliesst täglich Verträge ab. Das kompetente Management dieser Verträge wird damit zum zentralen Erfolgsfaktor. Der Beitrag zeigt, worum es beim Vertragsmanagement genau geht und wie sich Verträge und vertragsbezogene Prozesse auch in der KMU-Praxis möglichst effizient und effektiv gestalten lassen. Artikel lesen
Recruiting
Unternehmen können den Fachkräftemangel nicht auf gesellschaftlicher Ebene lösen. Sie müssen zuallererst Lösungen finden, um ihre eigenen Personalherausforderungen erfolgreich zu meistern. Dazu gehört neben einer kreativen Recruitingstrategie auch, die besten Menschen in Positionen zu bringen, in denen sie maximal leistungsfähig sind. Artikel lesen
Kolumne
Das detaillierte Definieren und Artikulieren der Familienwerte ist unabdingbar, wenn sich ein Unternehmen gezielt als Familienunternehmen positionieren möchte. Artikel lesen
Wirtschaft und Menschenrechte
Die Einhaltung der Menschenrechte ist für Unternehmen ein zentraler Aspekt ihrer Verantwortung. Insbesondere in Europa entwickelt sich das regulatorische Umfeld somit dynamisch; die Bestimmungen werden tendenziell strenger. Der Bund will die heimischen Unternehmen, insbesondere die KMU, deshalb mit verschiedenen Massnahmen unterstützen. Artikel lesen
Wirtschaft und Menschenrechte
Die Einhaltung der Menschenrechte ist für Unternehmen ein zentraler Aspekt ihrer Verantwortung. Insbesondere in Europa entwickelt sich das regulatorische Umfeld somit dynamisch; die Bestimmungen werden tendenziell strenger. Der Bund will die heimischen Unternehmen, insbesondere die KMU, deshalb mit verschiedenen Massnahmen unterstützen. Artikel lesen
Mitarbeiterführung
Führungskräfte glauben häufig, dass sie die gesamte Klaviatur der Führungsstile beherrschen und situationsgerecht führen. Doch Selbst- und Fremdbild gehen oftmals auseinander. Woran das liegt und was zu tun ist, zeigt der Beitrag. Artikel lesen
Führungssouveränität aufbauen (Teil 5 von 7)
Wer von und über Führungshandeln im New Work redet, redet primär über agiles Führen. Im Kontext der Führungssouveränität jedoch ist das agile Führen nur ein Ansatz unter ­mehreren – aber natürlich ein enorm wichtiger. Artikel lesen
Human Resources
Lange wurde Multikulturalität als Zusammenkommen unterschiedlicher Nationalitäten verstanden. Dieses Verständnis greift heute zu kurz. Im Unternehmen treffen vermehrt unterschiedliche Kulturen aufeinander. Nur Unternehmen, welche über interkulturelle Kommu­nikationskompetenz verfügen, werden künftig erfolgreich sein und Mitarbeitende anziehen. Artikel lesen
Leadership
Wenn sich die Werte in der Gesellschaft ändern – was momentan schneller und intensiver passiert –, werden sich auch die Anforderungen an die Führung von Unternehmen ändern. Dieser Artikel beschreibt die Herausforderungen und zeigt die notwendigen Kompetenzen, Fähigkeiten sowie Ansätze auf, wie man die Führung stärken kann. Artikel lesen