Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
Strategie & Management
Mitarbeiterentwicklung

Wann Coaching helfen kann – und wann nicht

Brigitte Kraus-Meier (Autor), Marcus A. Schildknecht (Autor)

01.05.13 - 08:00

Es kommt vor, dass ein Mitarbeitender oder ein Vorgesetzter für die Bewältigung einer neuen Aufgabe oder Funktion eine Stütze braucht. Hier kann ein Coaching helfen, die selber gesteckten Ziele zu erreichen. Gewisse Konstellationen lassen aber eine weitere Zusammenarbeit kaum mehr zu – daran ändert auch ein Coaching nichts.

Tabs

Porträt

Brigitte Kraus-Meier (Autor)

Inhaberin, Beraterin

Brigitte Kraus, lic. iur., Executive Master CCM, ist Inhaberin der Agentur Konzis in Zürich, der Agentur für Arbeitsrecht und Mitarbeiterkommunikation. Brigitte Kraus ist Juristin und Unternehmenskommunikatorin. Sie berät Arbeitgeber in personalrechtlichen Fragen und begleitet Unternehmen in der Planung und Umsetzung von Veränderungsprozessen in arbeitsrechtlicher und kommunikativer Hinsicht. Sie ist Partner für Arbeitsrecht und Kommunikation des Personalmanagement-Netzwerks «hr4hr.ch».

Marcus A. Schildknecht (Autor)

Coach

Marcus A. Schildknecht ist Inhaber von Schildknecht Coaching und Preferred Partner von hr4hr.ch. Er befasst sich als Coach, Trainer und Supervisor mit der Förderung emotionaler Kompetenz am Arbeitsplatz.