Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
Strategie & Management
Strukturüberprüfung

Systematisch Effektivitäts- und Effizienzsteigerungspotenzial erschliessen

Simon Bühler (Autor)

01.11.12 - 08:00

Organisationen müssen sich periodisch auf Veränderungen im Umfeld ausrichten. Ein Instrument dazu ist die systematische Strukturüberprüfung. Dabei gibt es verschiedene Vorgehensansätze und mehrere Möglichkeiten, die Rolle der Projektleitung zu besetzen. Die zu erwartenden Ergebnisse sind abhängig vom Auftrag sowie dem Willen, auch tiefgreifende Veränderungen vorzunehmen.

Tabs

Porträt

Simon Bühler (Autor)

Unternehmensberater

Simon Bühler ist Betriebsökonom FH und MAS in Corporate Development. Er ist bei der Beratungsfirma RPC AG Projektleiter für strategische und organisatorische Veränderungsprojekte von der Analyse über die Konzeption bis zu Umsetzung und Controlling. Er stammt aus einer Unternehmerfamilie und hat mehrere grosse Dienstleistungsunternehmen bei der Betreuung von Familienunternehmen beraten und entsprechende Publikationen verfasst.

Die Res Publica Consulting (RPC) wurde 2002 gegründet und ist eine Aktien­gesellschaft mit Sitz in Bern. Ihre sechzehn Mitarbeitenden beraten Führungspersonen von Unternehmen und in der Verwaltung in den Bereichen Politik, Strategie, Führung, Organisation, Finanzen und Personal.