Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
Strategie & Management
Qualitätsmanagement

Die Revision der Norm ISO 9001:2015

René Wasmer (Autor), Hubert Rizzi (Autor)

01.04.15 - 15:00

Die Revision von ISO 9001 befindet sich in der Schlussphase. Zertifizierte Unternehmen auf der ganzen Welt passen derzeit ihre Qualitätsmanagementsysteme (QMS) dem neuen Standard an. Hier die wichtigsten Punkte der Reform aus erster Hand.

Tabs

Porträt

René Wasmer (Autor)

Stellvertretender CEO

René Wasmer ist stellvertretender CEO der Schweizerischen Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS). Als Mitglied der internationalen ISO-Fachgremien hat er die Normenrevision 9001 an vorderster Front mitgeprägt. Sein dort gewonnenes Know-how fliesst jetzt über das SQS-Auditoren-Netzwerk direkt an die interessierten Organisationen.

Die Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS) mit Sitz in Zollikofen (Bern) ist weltweit tätig. Sie zertifiziert und unterstützt Organisationen gleichzeitig mit der Aufdeckung von Verbesserungspotenzial.

Hubert Rizzi (Autor)

Geschäftsführer

Hubert Rizzi ist seit 1. Januar 2015 Geschäftsführer der LQS. Er blickt auf eine zehnjährige Tätigkeit bei der Schweizerischen Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS) als Leitender Auditor und Dozent für SQS-Seminare zurück und verfügt über langjährige Erfahrung in der Führung und Beratung von KMU.

Die Liechtensteinische Gesellschaft für Qualitätssicherungs-Zertifikate AG (LQS) mit Sitz in Vaduz wurde 1995 gegründet. Auditierung, Bewertung, Zertifizierung und Schulung von Organisationen im Fürstentum umfasst das LQS-Tätigkeitsfeld.

Kontakt

www.lqs.li