Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
Recht
Energie und Umwelt

Umstrittene Erhöhung der CO²-Abgabe

Regula Heinzelmann (Autor)

01.10.13 - 08:00

Die Schweiz hat bis zum Jahr 2012 ihr CO²-Verminderungsziel nicht ganz erreicht. Deshalb wird 2014 die CO²-Abgabe auf Brennstoffen von heute 36 auf 60 Franken pro Tonne CO² erhöht. Verschiedene Industriezweige melden aber Erfolge bei der Reduktion des CO²-Ausstosses, und ihre Vertreter bezweifeln, dass Abgabenerhöhung sinnvoll ist.

Login für Abonnenten