Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
Recht
Bring Your Own Device (BYOD)

Die Nutzung privater Mobilgeräte vertraglich regeln

Brigitte Kraus-Meier (Autor)

27.04.17 - 02:45

Mobile Geräte sind allgegenwärtig. Fast jeder Arbeitnehmende hat ein Smartphone und andere mobile Geräte wie I-Pad oder Laptop. Viele Unternehmen sehen darin eine Chance und lassen die privaten Geräte auch zur geschäftlichen Nutzung zu. Nachfolgend eine arbeitsrechtliche Risikoabwägung der «Bring Your Own Device»-Strategie.

Login für Abonnenten