Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
Mensch & Arbeit
Persönlichkeitsentwicklung

Die Reife der persönlichen Handlungslogik

Dr. Felix Frei (Autor)

27.10.16 - 07:30

Netzwerkartige Organisationsformen, die konsequent auf die Eigenverantwortung aller bauen, sind auf eine bestimmte Reife der persönlichen Handlungslogik der Individuen angewiesen – und gleichzeitig fördern sie deren «Ich-Entwicklung».

Tabs

Porträt

Dr. Felix Frei (Autor)

Berater

Dr. Felix Frei ist seit 1987 Mitgründer und Partner der AOC Unternehmensberatung Zürich. Er studierte Psychologie, Sozialpädagogik sowie Informatik an der Uni­versität Zürich, promovierte an der Universität Bern und arbeitete von 1977 bis 1987 am Institut für Arbeitspsychologie der ETH Zürich. 1984 bis 1985 war er Vertretungsprofessor an der Universität Bremen. Frei war Dozent für Arbeits- und Organisationspsychologie an der Abteilung für Informatik der ETH Zürich sowie an den Universitäten Basel, Bern, Bremen und Zürich. Er ist Autor mehrerer Managementbücher, sein jüngstes heisst «Verantwortung – Eine Entscheidungsfrage» und ist 2017 bei Pabst Science Publishers erschienen.