Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
Im Fokus
Intellectual Property (Teil 3 von 10)

Geistiges Eigentum – der Schutz von Erfindungen

Dr. Axel Remde (Autor), Louis Lagler (Autor)

01.04.16 - 16:15

Im letzten Beitrag (Ausgabe 3/2016) wurden die verschiedenen Formen des geistigen Eigentums unter Aspekten der Complience und den sich aus diesen ergebenden Folgerungen für die eigene Schutzrechts-Strategie betrachtet. Darauf aufbauend ist der vorliegende Beitrag Patenten als zentralen technischen Schutzrechten gewidmet.

Tabs

Porträt

Dr. Axel Remde (Autor)

Patentanwalt

Dr. Axel Remde, Dipl.-Ing. Elektrotechnik, arbeitet als europäischer und Schweizer Patentanwalt bei der Rentsch Partner AG. Die Schwerpunkte seiner Arbeit liegen in den Bereichen Elektrotechnik, Feinwerktechnik, Medizinal­technik sowie rechnergestützten Systemen. Vor seiner Tätigkeit bei der Rentsch Partner AG war Axel Remde langjährig in verschiedenen Bereichen eines schweizerischen Medizinaltechnikunternehmens beschäftigt.

Louis Lagler (Autor)

Patentanwalt

Louis Lagler, Dipl. Maschineningenieur ETH, arbeitet als europäischer und Schweizer Patentanwalt bei der Rentsch Partner AG. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen in den Bereichen Mechanik, Kunststoff-Spritzgusstechnologie, Elektrotechnik, Computersoftware, insbesondere Computer-Aided Design (CAD) sowie Finite Elemente Anwendungen (FEM). Louis Lagler ist Gründungspartner der Kanzlei Rentsch Partner AG und Präsident des Verbands Schweizerischer Patent- und Markenanwälte.