Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager

Unser Server konnte noch nicht vollständig wiederhergestellt werden, weshalb wir weiterhin nur eingeschränkt arbeiten können.

Aus diesem Grund müssen wir leider das Erscheinungsdatum der Ausgabe 3 verschieben:
Nr. 3-2020 neu: 20.04.2020 (alt: 26.03.2020)

Wir danken für Ihr Verständnis und entschuldigen uns für die Umstände.

Forschung & Entwicklung
Wappen- und Markenschutz

Wie Unternehmen mit der neuen Swissness-Regelung umgehen

Prof. Dr. Ralph Lehmann (Autor), Kathrin Dinner (Autor)

15.02.17 - 00:15

Seit dem 1. Januar 2017 ist das Swissness-Gesetz in Kraft. Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur hat untersucht, welchen Einfluss die neue Gesetzgebung auf die Verwendung der Herkunftsangabe und die Gestaltung der Wertketten in der MEM-Branche hat. Die Ergebnisse zeigt der nachfolgende Beitrag.

Tabs

Porträt

Prof. Dr. Ralph Lehmann (Autor)

Professor International Business

Prof. Dr. oec. publ. Ralph Lehmann ist Professor für International Business an der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur. Er leitet am Schweizerischen Institut für Entrepreneurship der HTW Chur den Forschungsschwerpunkt Internationalisierung. Er hat mehrere KTI-Projekte zur Internationalisierung von kleinen sowie mittleren Unternehmen durchgeführt, Gutachten unter anderem für das Staatssekretariat für Wirtschaft Seco zur Exportförderung erstellt, Unternehmen in Fragen der Internationalisierung beraten, in zahlreichen Fachzeitschriften publiziert und ist Mitglied der European International Business Academy EIBA.

Kathrin Dinner (Autor)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kathrin Dinner, M. Sc. FHO in Business Administration, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur. Sie arbeitet am Zentrum für wirtschaftspolitische Forschung der HTW Chur.