Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
Finanzen & Vorsorge
Symposium «Wirtschaft – Demografie – Altersvorsorge»

Europa droht die Überalterung: Eine demografische Zeitbombe

Dr. med. Hans Groth (Autor), Dr. Christof Wicki (Autor)

01.05.11 - 09:45

Der demografische Wandel ist neben dem Umgang mit natürlichen Ressourcen mit Abstand die bedeutendste Herausforderung in den nächsten Jahrzehnten für die Schweiz, für Europa und für die ganze Welt. Beschleunigt durch die Staatsschuldenkrise vieler Industrienationen werden uns die nächsten Jahre mit bisher nicht vorstellbaren Reformen des Sozialstaats und seiner umfangreichen Sicherungssysteme konfrontieren.

Tabs

Porträt

Dr. med. Hans Groth (Autor)

World Demographic Association

Dr. med. Hans Groth ist Lehrbeauftragter für Demografie und gesellschaftliche Entwicklung an der Universität St. Gallen (HSG), VR-Mitglied World Demographic & Ageing Forum (WDA). Marc Trippel ist Masterstudent Banking & Finance an der Universität St. Gallen (HSG).

Dr. Christof Wicki (Autor)

Geschäftsführer, Europa Forum Luzern