Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
Mensch & Arbeit
Reputationsmanagement

Warum Imagepflege zur Unternehmensstrategie gehört

Sereina Schmidt (Autor)

21.02.19 (Ganztägig)

Reputationsmanagement Warum Imagepflege zur Unternehmensstrategie gehört Eine immer stärkere Sozialisierung im Netz führt dazu, dass Menschen, die sich oft nicht einmal kennen, auf Social Media miteinander kommunizieren. Dabei ist es schnell passiert, dass Unternehmen negativ in den Fokus geraten, manchmal mit fatalen Auswirkungen. Unternehmenslenker sollten ein Reputationsmanagement integrieren.

Tabs

Porträt

Sereina Schmidt (Autor)

Beraterin

Sereina Schmidt ist Beraterin, Sparringspartnerin und Rednerin und hat sich auf die Reputation ihrer Kunden spezialisiert. Sie hat an der Universität in Lugano Kommunikationswissenschaften studiert und mit einem CAS in Organisationsentwicklung ergänzt. Diverse Stationen in der Wirtschaft bilden die Basis ihres breiten Erfahrungsschatzes. Mit der Übernahme des Familienunternehmens, einer traditionsreichen Kommunikationsagentur, entschied Sereina Schmidt 2012, selbst Unternehmerin zu werden.