Die Wissensplattform für erfolgreiche Unternehmer und Top-Manager
Mensch & Arbeit
Schichtarbeit

Das neue Konsumverhalten führt zu einer 24-Stunden-Gesellschaft

Dr. Peter Meier (Autor)

01.12.09 - 17:00

Alle Konsumtrends weisen in Richtung Liberalisierung der Öffnungszeiten. Beschränkungen können dies kaum aufhalten. «Wir haben mit dem Internet, dem Call-Center, dem Offshoring- und Outsourcing-Trend längst die 24-Stunden-Gesellschaft erreicht», sagt David Bosshart vom Gottlieb Duttweiler Institut. Er wendet aber ein: Beim Shopping mache der 24-Stunden-Betrieb nur Sinn an hoch frequentierten Lagen und dort, wo ein breites Angebot zur Verfügung stehe. Vielfach rechne sich sonst eine Ausdehnung der Öffnungszeiten nicht.

Tabs

Porträt

Dr. Peter Meier (Autor)

Leiter Arbeitsbedingungen Amt für Wirtschaft und Arbeit